7. Juni 2016

Cake & Bake in Dortmund, 28./29.05.2016

Print Friendly and PDF
Auch in diesem Jahr war ich wieder gemeinsam mit meiner Zuckerbiene - klick - auf der Cake & Bake in der Dortmunder Westfalenhalle. Alles begann mit einem gemütlichen Frühstück bei mir, ehe wir in diesem Jahr etwas eher los fuhren, um nicht wieder zu lange vor der Halle anstehen zu müssen.

Wir bekamen zwar einen Parkplatz näher bei den Hallen - aber das mit dem Anstehen war wohl nichts. Nach dem ersten Schock waren wir dann doch überrascht, wie schnell es ging, als die Türen einmal geöffnet waren. Um 10.00 Uhr waren wir in der Halle und es konnte losgehen.
Wir haben uns erst mal links rum gehalten, da in dieser Halle auch die Wettbewerbstorten ausgestellt waren. Und wir waren ja so gar nicht neugierig, was wir in diesem Jahr alles zu sehen bekommen sollten... :) :)

Hier ein paar Eindrücke von den Torten. Angefangen mit dem Tisch, auf dem die Torten der Juroren standen, die bei anderen Ausstellungen bereits Auszeichnungen gewonnen hatten:
Als nächstes kamen die Kindertorten zum Thema Zirkus an die Reihe.
Gefolgt von der Kategorie Cupcakes:
 Das "Dekorative Element" stand unter dem Motto 1001 Nacht:
 Immer wieder ein Highlight sind für mich die 3-D-Torten (Thema 50er Jahre). Denn dort muss auch wirklich eine Torte drunter sein und kein Dummy! Mein Favorit waren Susi und Strolch. ♥
 Bei den Zuckerblumen fehlen mir immer die Worte!
 Das nächste Thema war "Festtagstorte".
 Gefolgt von den Hochzeitstorten.
Es gab natürlich in jeder Kategorie noch viel mehr Torten - aber es würde doch sehr den Rahmen sprengen, Euch alle zu zeigen. Dafür kommen aber wirklich ALLE Torten in mein privates Fotobuch, das ich nach jeder Messe für mich privat anfertige. Da ist schon eine kleine Sammlung zusammen gekommen...

Natürlich geht man nicht nur auf die Messe, um sich Torten anzuschauen. Nein, ich liebe es, dort Menschen wieder zu sehen, die man sonst eher seltener trifft.
 Sally war in diesem Jahr auch auf der Messe und belegte eine ganze Halle für sich. Ich schaue mir zwar ab und zu gerne ihre Videos an. Aber den ganzen Hype um sie kann ich nicht so richtig verstehen. Vielleicht bin ich zu alt dafür, mich stundenlang in eine Schlange zu stellen nur für ein Autogramm oder Foto. Und dann wird man noch über den Haufen gelaufen, nur weil man zufällig gerade im Weg stand und ein Teenie unbedingt ein Bild mit Murat haben wollte. Ähem, wer ist Murat???? :) Klar, ich weiß, dass das der Mann von Sally ist. Aber hey, Murat und Sally sind auch nur Menschen!!! Wir waren also ganz schnell wieder raus aus der Sally-Halle.
Immerhin hatte ich noch ein Date mit Heike von "Kreatives mit Herz" zum jährlichen Bodypainting mit Lebensmittelfarben. :)

Und Heike hat etwas geschafft, was nicht vielen gelingt. Sie hat das Backbienchen sprachlos gemacht!!! Warum, das erzählt Euch meine Zuckerbiene sicher selbst auf ihrem Blog oder bei Facebook.

Als das Bienchen und ich dann genug von der Halle hatten, sind wir schon etwas früher in die Dortmunder Innenstadt gefahren und haben es uns in einem Eiscafé gemütlich gemacht. Die müden Füße müssen sich ja auch irgendwann einmal erholen.

Denn der Tag war noch länger nicht vorbei. Abends war ein Bloggertreffen im Sausalitos geplant. 
Okay, es war etwas laut. Aber dafür waren die Cocktails und das Essen super! Es war ein sehr lustiger Abend.
Mit von der Partie waren:
Habe ich jemanden vergessen?? Dann war das keine böse Absicht. Meldet Euch bei mir und ich füge Euch noch hinzu.

Alles in allem war es ein super toller Samstag. Den Sonntag brauchte ich zum Erholen. Also bin ich nicht noch einmal nach Dortmund gefahren. Obwohl ich schon von einigen gehört habe, dass der Sonntag noch schöner gewesen sein soll...

Im kommenden Jahr werde ich bestimmt wieder mit in Dortmund dabei sein. Vielleicht schaffe ich es auch wieder mal, mich rechtzeitig für eine Wettbewerbstorte anzumelden. Obwohl ja eigentlich meine Zuckerbiene mal dran ist damit!!!

In diesem Sinne: "Cake it easy", Eure

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Was wäre ein Blog ohne Kommentare??? Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch. ♥