7. November 2014

Schneller Apfelkuchen mit Streuseln

Print Friendly and PDF
Ich wollte Euch ja noch das Rezept vom Apfelkuchen für den Geburtstag meines Sohnes vorstellen. Nur bitte entschuldigt die Bilder! Es musste echt schnell gehen, da der Besuch schon in der Tür stand...

Das Rezept ist super einfach aber trotzdem sehr lecker! Der Kuchen kam bei allen ganz toll an. Also, wenn Ihr nicht viel Zeit habt, ist das genau das richtige für Euch!


Ihr braucht für ein ganzes Backblech:

  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Backpulver
  • 200 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillezucker
  • 1 gestr. TL gemahlenen Zimt
  • 1 Ei
  • 250 g Butter
  • 4 Gläser Apfelkompott mit Stücken (mit je 370 g Einwaage) - ich habe jedoch selbst gemachtes Kompott genommen

Aus allen Zutaten (außer dem Kompott!) auf niedriger Stufe mit der Küchenmaschine oder dem Rührgerät Streusel herstellen. Wenn Ihr die schnelle Stufe wählt, dürft Ihr hinterher die Küche wischen - ich spreche aus Erfahrung!!!

Etwas mehr als die Hälfte der Streusel auf ein tiefes Backblech mit Backpapier geben und mit den Händen festdrücken zu einem Boden. Das Apfelkompott darauf verteilen und mit den restlichen Streuseln belegen. Wer mag kann unter das Kompott noch Rosinen geben. Die werden bei uns jedoch nicht so gerne gegessen.

Das Blech bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 50 Minuten goldgelb backen und schon steht dem Genuss nichts mehr im Wege.


Ein Bild vom gesamten kleinen Kuchenbuffet habe ich noch für Euch:


Alle sind satt geworden und der Sohnemann war auch begeistert!


In diesem Sinne: "Cake it easy", Eure

Kommentare:

  1. AHHHHH der geht echt einfach,,,
    fein WEIL genau so welche mog i...gggg
    hob no an feinen TOG
    bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Und ich mag deinen Dialekt! Einfach herrlich.

    AntwortenLöschen
  3. Sieht lecker aus werde ich bald mal ausprobieren.gr⁝⁞⁝⁞ʕु•̫͡•ʔु☂⁝⁞⁝⁝

    AntwortenLöschen
  4. Danke schön,wird schon klappen,hab vor länger Zeit Bäckerin gelernt.;-)

    AntwortenLöschen

Was wäre ein Blog ohne Kommentare??? Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch. ♥