12. Oktober 2013

Rezension: "Happy Cakes" und daraus einige Gruuuuselteilchen

Print Friendly and PDF
Ich habe heute ein Buch für Euch, dass ich gerade Anfängern/Anfängerinnen im Modellieren mit Fondant (oder Fimo, Knete...) ans Herz legen möchte. Es wurde mir freundlicherweise vom Edition Fackelträger-Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt. Danke sehr! Vorhang auf für

Happy Cakes:








Was schreibt der Edition Fackelträger-Verlag dazu?

Paris Cutler
Happy Cakes
680 kreative Ideen für witzige Motivtorten

Hier werden aus Torten Events!

  • Einfache Basisrezepte und leicht verständliche Erläuterungen aller Techniken
  • Von Kindergeburtstag bis Halloween - tolle Motivtorten, ausgefallene Toppings und lustige Fondant-Figuren für jeden Anlass
  • Über 200 Abbildungen und ausführliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen garantieren das Gelingen

Gemeinsam backen, dekorieren und dabei Wundervolles erschaffen - unter diesem Motto präsentiert die passionierte Tortenkünstlerin Paris Cutler in ihrem neuesten Buch eine ausgefallene Auswahl kreativer Motivtorten, witziger Toppings, lustiger Fondant-Figuren und fantasievoller Dekoideen für wirklich jeden Anlass und garantierten Backspaß mit der ganzen Familie.

Alle Rezepte und Techniken in diesem Buch sind sprichwörtlich kinderleicht umzusetzen durch ausführliche, leicht verständliche Schritt-für-Schritt-Anleitungen sowie über 200 Zeichnungen, Fotos und Vorlagen. Und das Beste: Alle Kuchen und Figuren in diesem einzigartigen Buch können untereinander ausgetauscht werden, sodass sich unzählige Konbinationsmöglichkeiten ergeben - eine wirklich neue Dimension der Tortendekorationskunst.

gebunden, mit Schutzumschlag, farb. Abb.
192 Seiten, Format 21 x 25,5 cm
ISBN: 978-3-7716-4528-1
24,95 Euro

Was sage ich zu den Buch?

Das Buch ist - wenn man sich mit dem neuen Konzept angefreundet hat - wirklich zauberhaft. Nach einer kurzen Einführung und der Passage "Wie arbeite ich mit diesem Buch" folgen erst einige sehr farbenfrohe und fröhliche Beispiele, wie sich Torte und Figuren zusammenbringen lassen. Darauf folgen einige Rezepte für Torten und Kuchen und ein Grundwissen, wie man Torten vorbereitet eindeckt etc. (habe ich gewissenhaft überschlagen...). Anschließend folgen "Tortenentwürfe" - also fast nackte Torten ohne viel Deko, die erst durch Figuren etc. zum Leben erweckt werden. Und dann geht es an die Dekoration - mein Lieblingsthema! Die Anleitungen sind wirklich sehr gut beschrieben - da dürfte es keine großen Probleme geben! und Was da alles bei ist: ein Babydrache, Babies, Donuts, Hotdogs, Koch-Ratten (sooo herzig), Hip-Hop-Kraken, bunte Pinguine... Das letzte bildet das Kapitel "Tipps und Tricks", in dem auch Problemlösungen behandelt werden.

Ich mag das Buch sehr gerne und habe mir - Halloween steht ja fast vor der Tür - einige Dinge ausgesucht, die ich zu Halloween wohl irgendwie verwenden kann. Bei einem fast 14jährigen Sohn sicher kein Problem!



Ihr werdet ja sehen, was ich damit anstellen werde!

Die Rezension schreibe ich freiwillig und ohne Vergütung nach meinem besten Wissen und Gewissen. Sie spiegelt nur meine persönliche Meinung wieder.


In diesem Sinne: "Cake it easy", Eure Anja.

Kommentare:

  1. Ich bin gespannt, was du mit den Augen und den Fingern anstellen wirst :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi. Wird wohl irgendwas zu Halloween... :)

      Löschen
  2. Oh!!! Mir läuft es eiskalt den Rücken runter ;-) auch ich bin sehr gespannt was du noch so im Schilde führst hi hi... glg an dich ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Ach Anja weißt du was lustig ist, dieser Verlag sitzt bei uns die Ecke rum wo wir unsere Firma haben wie cool ist das denn ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und im gleichen Haus sitzt auch der NGV, von dem ich auch schon Bücher bekommen habe. :D

      Löschen

Was wäre ein Blog ohne Kommentare??? Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch. ♥