18. September 2013

Rezension: "Party Cakes" von Peggy Porschen

Print Friendly and PDF
Ich darf Euch heute wieder ein Buch vorstellen, das mir der Edition-Fackelträger-Verlag kostenlos zur Verfügung gestellt hat. Vielen lieben Dank dafür.

Dieses Mal muss ich es aber bei einer reinen Buchvorstellung belassen, da sich mir derzeit keine Gelegenheit bietet, die tollen Kunstwerke aus dem Buch nachzuarbeiten. Außerdem sind sie nicht so, dass man sie einfach mal zwischendurch macht... Dafür dürft Ihr mehr Bilder sehen, als ich sonst bei Buchvorstellungen einbinde.










Ein Traum!!!!

















Was schreibt der Fackelträger-Verlag dazu?

Party Cakes
Torten, Plätzchen, Cupcakes, Cookies

  • Alle Basics, Tipps, Tricks und Techniken zum perfekten Backen, Dekorieren und Verzieren
  • Torten, Plätzchen, Cupcakes, Cookies: die besten Rezepte aus Peggy Porschens Londoner "Kuchen-Paradies"
  • Mit über 200 Farbabbildungen und zahlreichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen
Peggy Porschen ist eine der prominentesten und innovativsten Persönlichkeiten im Konditoreigewerbe und nicht nur im Vereinigten Königreich längst eine Marke.

In ihrem neusten Buch "Party Cakes" hat sie eine wunderbar verführerische Auswahl ihrer besten Cookies, Cupcakes, Torten und Törtchen für uns zusammengestellt. Reich bebildert und mit ausführlichen Schritt-für-Schritt-Anleitungen zeigt Peggy Porschen dem Leser zunächst die wesentlichen Grundlagen ihres Könnens: von der Zubereitung der unterschiedlichsten Backwaren über den richtigen Gebrauch von z. B. Fondant oder Royal Icing bis hin zur Herstellung einzelner Motive und Dekoelemente.

Der umfangreiche Rezeptteil bietet dann ausreichend Gelegenheit, das Erlernte kreativ und fantasievoll umzusetzen und so für (fast) jeden Anlass - sei es zur Hochzeit, Geburt oder zum Valentinstag - das passende Backwerk zuzubereiten.

gebunden, mit Schutzumschlag, farb. Abb
144 Seiten, Format 21,5 x 27 cm
ISBN: 978-3-7716-4529-8

Was sage ich dazu?

Auch wenn das Buch nicht wirklich "für jeden Tag" ist, ist es doch ein sehr schönes Buch. Die Bilder sind - wie in jedem ihrer Bücher - traumhaft schön!!! Von  Cookies, Petit fours, Cupcakes bis hin zu kleinen und größeren Torten ist alles im Buch vertreten, was besondere Tage noch besonderer werden lässt. ♥

Auf den Schutzumschlag  hätte ich verzichten können. Aber das liegt wohl an mir, dass Papierumschläge bei mir schnell "wie Hund" aussehen. Ich kann echt nicht sagen, wie oft ich mir das Buch schon angeschaut habe. Aber es ist einfach soooo schön. Auch wenn ich vielleicht nur einzelne Elemente daraus verwenden werde und keine ganzen Torten "nachmache"... Es bekommt einen sicheren Ehrenplatz in meinem Bücherregal!

Wer Peggy Porschens Stil mag, wird das Buch lieben!!!


In diesem Sinne: "Cake it easy", Eure Anja.

Kommentare:

  1. Wow,die Bilder sind der Hammer,ich würd mich persönlich gar nicht trauen das alles nachzubacken.
    Bin gespannt was du draus zauberst!

    Übrigens...du wurdest getaggt...alles Weitere hier:
    http://loeffelzucker.blogspot.de/2013/09/hm-umschau-da-hat-mich-doch-glatt.html
    ;)

    Lieben Gruß,
    Melanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Eine komplette Torte werde ich wohl eher nicht daraus nachmachen. Aber mir vielleicht einzelne Elemente "klauen".

      Danke fürs Taggen, aber das hatte ich vor einiger Zeit schon mal, weshalb ich dieses Mal aussetzen möchte. Ich habe mich aber trotzdem darüber gefreut! ♥

      Löschen
  2. Wow, echt tolle Bilder....und sehr aufwendige Torten !
    Aber du findest bestimmt einige Elemente die du ausprobieren magst !

    LG Nicole

    AntwortenLöschen
  3. Huh, neues Buch von Peggy, dann dachte ich als nächstes: Moment, das Buch hab ich schon! Ist es jetzt auf Deutsch rausgekommen?

    Wenn ja: super, man tut sich nämlich schwer, 1:1 die Schritte zu übersetzen :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, das ist jetzt auf Deutsch! Ich habe zwar auch ein paar Bücher in Englisch. Aber Deutsch ist auch bei vielen Bildern immer noch besser. :)

      Löschen

Was wäre ein Blog ohne Kommentare??? Ich freue mich über jeden Kommentar von Euch. ♥