22. November 2017

{enthält WERBUNG} Gewinne - Gewinne - Gewinne zu meinem 5. Bloggeburtstag

Ich habe Euch doch Geschenke versprochen zu meinem Bloggeburtstag oder? Was ich verspreche, das halte ich auch! Also habe ich hier in alphabetischer Reihenfolge viele Gewinne für Euch. An dieser Stelle schon ein von Herzen kommendes

DANKESCHÖN an alle Sponsoren!!! 


Mit einer so hohen Resonanz hätte ich im Leben nicht gerechnet.


Den Anfang in der Reihe von Geschenken macht dieses Buch vom Ars Vivendi-Verlag, das ich einmal verlosen darf. Auf dieses Buch bin ich ein kleines bisschen stolz, denn mitten drin findet Ihr auch eine Doppelseite von mir. Wenn Ihr mögt, kann ich Euch diese Seite bei einem evtl. Gewinn gerne signieren. :)

Gewinne 5. Bloggeburtstag Meine Torteria

Gerösteter Herbstsalat aus dem Ofen - Gastbeitrag von "LanisLeckerEcke"

Liebe Anja -  ALLES ALLES GUTE zum 5. Bloggeburtstag! Wusstest Du eigentlich, dass wir ungefähr zur selben Zeit auf die Idee gekommen sind, einen Foodblog zu starten? Mein Jubiläum ist im Januar und es wird ebenfalls der 5. Geburtstag sein. Ich finde, wir können durchaus stolz darauf sein, dass wir solange trotz Höhen und Tiefen im Privatleben dabei sind und immer noch bloggen. Ich habe viele Blogger kommen und gehen sehen und hoffe, dass Du und ich noch lange Freude am Bloggen haben. Ich wünsche Dir daher auch weiterhin viel Spaß beim Bloggen, viele Leser, schöne Kooperationen und dass "Meine Torteria" Dir noch lange Freude bereitet.

Gerösteter Herbstsalat aus dem Ofen

Wenn man zum Geburtstag eingeladen ist, dann soll man ja nicht mit leeren Händen auftauchen. Deshalb habe ich für Dich (und alle Deine Leser) einen wundervollen gerösteten Herbstsalat dabei. Für mich ist das die perfekte Mischung aus Ofengemüse und Salat. Es ist super vorzubereiten und schmeckt auch noch großartig.

21. November 2017

Herbstliche Zupfkuchen-Muffins mit Zimt und Mandarinen - Gastbeitrag von "Zuckermoment"

Ich glaub ich steh im Wald - herbstliche Zupfkuchen-Muffins mit Zimt und Mandarinen

Hallo ihr Lieben,
ich bin Anne vom Blog Zuckermoment und freue mich, hier heute bei Anja und ihrer "Torteria" Gast zu sein. Und was ist das erst für ein herrlicher Anlass? Die Einladung, zum 5. Bloggeburtstag eine Gastbeitrag zu schreiben, konnte ich nicht abschlagen! Auf meinem Blog schreibe ich, genau wie Anja, am Liebsten über die süßen Sachen im Leben und versorge meine Leser mit Rezepten. Das passt doch super und verbindet uns auf jeden Fall ♥

Momentan bin ich total im Herbstmodus, ihr auch? Nicht nur herbstliche Leckereien wie Kürbis und Federweißer versüßen mir diese Jahreszeit, ich könnte auch den ganzen Tag durch die Parks laufen - Kastanien sammeln, Eicheln suchen, die Blätter in den schönsten Farben bestaunen und die etwas nasse, aber sehr angenehme Herbstluft einatmen. Vor allem wenn die Sonne scheint ein Traum. Aber am allermeisten freue ich mich jedes Jahr darauf, wenn ich in meine Heimat aufs Land fahre und Pilze sammeln kann. Es macht mir und meinem Schatz einfach so viel Spaß, mit einem Eimer morgens durch den Wald zu laufen und die Pilze im Gras zu entdecken. Am häufigsten finde wir Maronen, Butterpilze und Steinpilze, aber ab und an auch eine fette Henne. Nach unserem letzten Besuch im Wald kam mir auch die Idee für die Zupfkuchen Muffins.

Herbstliche Zupfkuchen-Muffins mit Zimt und Mandarinen

20. November 2017

Käsetorte mit Kirschen - Gastbeitrag von "Tortenliebe Nicole"

Meine liebe Anja, ich gratuliere dir ganz herzlich zu deinem 5. Bloggeburtstag !
Ich habe mich sehr über deine Bitte gefreut, einen Gastpost zu schreiben und das werde ich jetzt auch machen ;-) Was ich backe, war bei dir keine Frage, denn wenn eins bekannt ist, ist es deine Liebe zu Käsekuchen.  Und deshalb habe ich auch ein Rezept von meiner Oma rausgesucht, weil dir genau das noch in deiner Sammlung fehlt !

Käsetorte mit Kirschen

Jetzt sollte ich deinen Lesern wohl auch noch erklären wer "ich" denn ist ;-)
Ich bin Nicole von Tortenliebe und wie die liebe Anja eine backverrückte Mama. Meine große Liebe sind die Motivtorten <3 Die liebe Anja und ich, wir kennen uns schon seit ein paar Jahren und treffen uns immer wieder auf Bloggerevents, Messen und  auf dem Treffen der Kölner Foodblogger, das jeden Monat stattfindet. Ich selbst blogge auf "Tortenliebe Nicole".

19. November 2017

Raffaellotorte - Gastbeitrag von "Alinas Glücklichmacher"

Ooooh, liebe Anja! Ich weiß, dies ist kein typischer Einstieg für einen Gastbeitrag, ABER: Ich bin einfach unfassbar happy, dass ich ein Teil deiner wundervollen Bloggeburtstagsfeier sein kann…! Wir kennen uns nun tatsächlich schon über ein Jahr und ich bin unglaublich froh, dass wir uns letztes Jahr auf den „Food Blog Days“ in Düsseldorf über den Weg gelaufen sind! Du bist ein unfassbar toller, offener, herzlicher Mensch mit viel Liebe fürs Detail, welches auch in jedem deiner zauberhaften Back- und Kochwerke nicht zu kurz kommt. Wenn du bäckst und kreative Fondant- und Motivtorten zaubert, dann geht mir jedes Mal aufs Neue mein kleines Herzchen auf. Denn du hast wirklich Freude an dem, was du tust, und das sieht man auch jedem deiner Beiträge an. Ich freue mich auf viele weitere wundervolle Jahre mit „Meine Torteria“, aber auch auf kommende Events mit dir. In diesem Sinne: Fühl dich ganz ganz dolle gedrückt! Deine Alina von "Alinas Glücklichmacher".

Raffaellotorte

18. November 2017

Ginger Cupcakes mit salted Caramell Buttercreme - Gastbeitrag von "Der Kuchenbäcker"

Anjas Torteria wird fünf und "Der Kuchenbäcker" hat Cupcakes im Gepäck.

Phew, liebe Anja, gerade noch rechtzeitig. Ich tanze mit meinem Hintern im wahrsten Sinne des Wortes auf so vielen Hochzeiten gleichzeitig, dass ich es beinahe nicht rechtzeitig geschafft hätte, aber hey: wenn Dein Blog Geburtstag feiert, dann kann ich doch nicht nein sagen.

Gefühlt kennen wir uns schon ewig. Eigentlich seit Anbeginn unserer Bloggerkarrieren. Persönlich sind es auch schon bald drei Jahre, seit wir uns auf einer Buchparty das erste Mal begegnet sind. Und unsere Begegnungen sind immer sehr herzlich. Wo ich gerade so darüber nachdenke: Eigentlich sehen wir uns auch viel zu selten. Das wäre doch mal ein guter Vorsatz für 2018, oder was meinst Du?

Jetzt will ich Dich aber nicht länger auf die Folter spannen. Keine Torte, kein Kuchen, keine Kekse, sondern Cupcakes sollen es für Dich sein.

Ginger Cupcakes mit salted Caramell Buttercreme

17. November 2017

Mini-Zupfkuchen - Gastbeitrag von "Frau Stiller backt"

Ach, so ein Geburtstag ist doch immer etwas Schönes…. und das nicht nur, weil es meistens Kuchen gibt :) Oft denkt man an die vergangene Zeit zurück, wie schnell sie verging und was man alles erlebt hat.So wird es der Anja wahrscheinlich auch gerade gehen. Schließlich wird Ihre „Torteria“ in diesen Tagen bereits 5 Jahre!!! Un das ist - gerade in der Bloggerwelt - schon eine ganz schöne Zahl. Was die Liebe in dieser Zeit für Köstlichkeiten produziert hat, kann sich sehen lassen. Es gibt hier einfach eine Menge richtig toller, leckerer Rezepte, die ich leider nicht alle nachmachen kann - dafür fehlt einfach die Zeit :)

Mini-Zupfkuchen

Anja ist übrigens eine der ersten Bloggerinnen, die ich im „echten“ Leben getroffen habe :) Seit unserem ersten gemeinsamen Abend habe ich sie ins Herz geschlossen und freue mich jetzt, mit Ihr den Bloggeburtstag feiern zu können!!!

16. November 2017

Flauschige Donuts mit seidiger Schokoladenganache - Gastbeitrag von "Sugarprincess"

Liebe Leserinnen und Leser von Meine Torteria!

Heute darf ich, Yushka, Autorin des Koch- und Backblogs Sugarprincess, meiner lieben Bloggerfreundin Anja mit diesem wunderbar flauschigen Rezept ganz herzlich zu ihrem fünften Bloggeburtstag gratulieren! Das Schönste auf der langen Reise durch die Blogs ist ja doch immer, wenn man die Blogger, bei denen man eh ab und zu reinschaut, auch einmal persönlich kennenlernt.


Und so war es für mich ein Vergnügen, Anja auf der Buchmesse - ich glaube mich zu erinnern, dass es im Jahr 2015 war - kennenzulernen und sie danach immer mal wieder auf einem der zahlreichen Blogger-Events zu treffen und mit ihr zu quatschen! Nicht zuletzt, weil sie doch aus meiner Heimat kommt, ist sie mir ans Herz gewachsen, und so freue ich mich heute sehr, dass ich ihr und euch für die Geburtstagsparty ein ganz wunderbares Rezept für die allerfeinsten, fluffigsten und unwiderstehlichsten Donuts mitbringen kann!